Claus Philipp zu Jelinek und Schlingensief

Claus Philipp, der mehrere Projekte Christoph Schlingensiefs begleitete, spricht über Elfriede Jelineks Präsenz in Schlingensiefs Arbeiten sowie über Schlingensiefs Umgang mit der Künstlerin selbst. Er gibt Einblicke in Schlingensiefs Arbeitsweise der konstanten (Selbst-)Überforderung und in deren Bedeutung für den kreativen Prozess.

Advertisements

Über Elfriede Jelinek-Forschungszentrum

Blog-Redaktion
Dieser Beitrag wurde unter Bambiland, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s