Irm Hermann: „Wir hatten die Freiheit, uns aus der Menge dieser Dialoge etwas auszusuchen“

Christoph Schlingensief arbeitete mit einem relativ fixen Ensemble. Irm Hermann war eine der wichtigsten SchauspielerInnen dieses Ensembles, sie wirkte in zahlreichen Produktionen Schlingensiefs mit (Atta Atta – Die Kunst ist ausgebrochen, Attabambi Pronoland, The African Twintowers, Area 7, Mea Culpa).

Im Gespräch mit Teresa Kovacs sprach Irm Hermann über die Proben zu Attabambi Pornoland.

Advertisements

Über Elfriede Jelinek-Forschungszentrum

Blog-Redaktion
Dieser Beitrag wurde unter Attabambi Pornoland, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s