Monatsarchiv: Januar 2011

Julia Lochte über Elfriede Jelinek und Christoph Schlingensief

Julia Lochte ist Chefdramaturgin an den Münchner Kammerspielen. Sie betreute im Herbst 1997 als Dramaturgin am Deutschen Schauspielhaus Hamburg die Aktion „Passion Impossible. 7 Tage Notruf für Deutschland. Eine Bahnhofsmission“ und ist Herausgeberin des daraus entstandenen Buches Schlingensief! Notruf für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

Bärbel Lücke: Christoph Schlingensiefs „Bitte liebt Österreich!“ (2000) und Elfriede Jelineks Kasperltheater-Montage „Ich liebe Österreich“

Wenn man die beiden Titel – von Schlingensiefs Theateraktion im Rahmen der Wiener Festwochen einerseits und des zusammen mit den Asylbewerbern im Container erstellten Kasperltheaters von Jelinek andererseits – anschaut, fällt einem der satirische Impetus beider sogleich ins Auge, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG, Kasperltheater | Kommentar hinterlassen

„Ich liebe Österreich“

Jelinek verfasste im Container gemeinsam mit den Asylwerbern den Kasperltheatertext Ich liebe Österreich, den die Asylwerber im Anschluss daran mit Handpuppen aufführten. Der Text wurde in dem von Matthias Lilienthal und Claus Philipp herausgegebenen Buch Ausländer raus sowie auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG, Kasperltheater | Kommentar hinterlassen

Die Schirmherrin

In Schlingensiefs Container wurden einige namhafte Personen eingeladen, um die Schirmherrschaft für jeweils einen Nachmittag zu übernehmen. Elfriede Jelinek fungierte am 14.6.2000 als Schirmherrin und verbrachte mit den Asylwerbern einen Nachmittag im Container.

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

„Der Raum im Raum“

Elfriede Jelinek verfasste zu Schlingensiefs Aktion Bitte liebt Österreich den Text Der Raum im Raum. Der Container in Schlingensiefs Konzept. Darin versucht sie, die Funktionsweise von Schlingensiefs Aktion zu beschreiben und unterstreicht die Wichtigkeit des Containers als Projektor wie auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

Claus Philipp: Jelinek und Schlingensief – vom Container ins Burgtheater

Claus Philipp begleitete die Aktion Bitte liebt Österreich als Kulturredakteur der Tageszeitung Der Standard und ist Herausgeber des im Jahr 2000 im Suhrkamp Verlag erschienenen Dokumentationsbandes Schlingensiefs AUSLÄNDER RAUS. Bitte liebt Österreich.

Veröffentlicht unter Bambiland, Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

André Wagner über „Bitte liebt Österreich“

Als Schauspieler, der viele Jahre an deutschsprachigen Theatern gearbeitet hat und arbeitet, und als Privatperson – wenn ich das mal jetzt voneinander trenne -, sind Christoph Schlingensief und Elfriede Jelinek die Künstler ihrer Generation, die politisch so nah an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

Paul Poet: Über die Containeraktion „Bitte liebt Österreich“

Paul Poet ist Regisseur, Medienwissenschafter, Journalist und Autor. Er leitete die Online-Videoregie der Containeraktion Bitte liebt Österreich – Erste österreichische Koalitionswoche im Jahr 2000. Die Aufnahmen der im Container montierten Überwachungskameras wurden als Live-Stream im Web-TV-Internetportal von „Webfreetv.com“ gesendet. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG, Kasperltheater | Kommentar hinterlassen

Filmtrailer: Ausländer raus! Schlingensiefs Container

Filmtrailer zu Ausländer raus! Schlingensiefs Container. Regie: Paul Poet. Produktion: Bonusfilm 2002.

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

Filmszenen: Ausländer raus! Schlingensiefs Container

Mit dem Film Ausländer raus! Schlingensiefs Container dokumentierte Regisseur und Filmemacher Paul Poet Christoph Schlingensiefs Aktion Bitte liebt Österreich!

Veröffentlicht unter JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

Der Container

Begleitend zur Aktion gestaltete Schlingensief eine Homepage. Darauf veröffentlichte er das jeweilige Tagesprogramm sowie aktuelle Ankündigungen. Die Zuschauer konnten die Insassen des Containers über diese Homepage 24 Stunden lang verfolgen. Schlingensief orientierte sich dabei am TV-Format Big Brother.

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

INTRO – „BITTE LIEBT ÖSTERREICH“

Vom 9. bis 16.6.2000 veranstalte Christoph Schlingensief im Rahmen der Wiener Festwochen die Aktion Bitte liebt Österreich – Erste österreichische Koalitionswoche. Er errichtete neben der Wiener Staatsoper einen Container und ließ dort in Anlehnung an das TV-Format Big Brother zwölf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitte liebt Österreich, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG, Kasperltheater | Kommentar hinterlassen

Jelinek liest für „Chance 2000“

Der Originaltext Laß dir raten: gründe Staaten! ist auf Elfriede Jelineks Webseite veröffentlicht: http://a-e-m-gmbh.com/wessely/fschling.htm

Veröffentlicht unter Chance 2000, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

Elfriede Jelinek über „Baden im Wolfgangsee“

Also ich fürchte mich zum Beispiel auch sehr vor Wasser. Als ich mit Schlingensief damals im Wolfgangsee schwimmen sollte, damit durch das Ansteigen des Wasserspiegels Helmut Kohl in seinem Urlaubsort ertrinken sollte, da habe ich nur Angst gehabt, selber zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden im Wolfgangsee, Chance 2000, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

Ein Bad

Jelinek schickte Schlingensief, nachdem dieser sie eingeladen hatte, persönlich an der Aktion teilzunehmen, für sein Vorhaben Baden im Wolfgangsee zwei Schwimmtiere als Zeichen ihrer Unterstützung. Schlingensief wollte das Feriendomizil Helmut Kohls gemeinsam mit den Mitgliedern der Partei Chance 2000 überfluten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden im Wolfgangsee, Chance 2000, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

„Baden im Wolfgangsee“

Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich Schlingensief und seine Getreuen auf einem Rasenstück am Jachthafen von St. Gilgen – etwa 500 Meter von Kohls Ferienhaus entfernt. Eine Grußbotschaft der österreichischen Autorin Elfriede Jelinek und ein Bild des deutschen Modeschöpfers Wolfgang Joop … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden im Wolfgangsee, Chance 2000, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

„Hallo, hier Oma Duck“

Im Rahmen der Aktion Chance 2000 wurde die Internet-Gesprächsrunde ThinkTank organisiert, in der sich am Projekt Beteiligte und Interessierte austauschen konnten. Jelinek schrieb unter dem Nicknamen „gelb“ einen Beitrag zur Aktion, den sie in weiterer Folge zum Text Laß dir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chance 2000, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

„Wähle dich selbst“

Veröffentlicht unter Chance 2000, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen

INTRO – „CHANCE 2000“

1998 initiierte Christoph Schlingensief die Aktion Chance 2000. Innerhalb dieser Aktion gründete er eine Partei „der letzten Chance“, die an der Wahl zum deutschen Bundestag teilnehmen sollte. Mit der Parteigründung wollte er die Unsichtbaren der Gesellschaft wie Arbeitslose und Behinderte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baden im Wolfgangsee, Chance 2000, JELINEK/SCHLINGENSIEF/BLOG | Kommentar hinterlassen